Obi Ampelschirm – Gartenmöbel & Sonnenschirme

OBI Ampelschirm – Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen werden Balkone, Terrassen und Sitzplätze im Grünen wieder zu Oasen der Entspannung und zu Orten gemeinsamer Erholung. Besonders wichtig bei längerem Aufenthalt im Freien ist ein guter Sonnenschutz. Denn intensive und direkte UV-Strahlung schädigt die Haut oft nachhaltig.

Sonnenschirme oder Markisen sind für Balkone und Terrassen die erste Wahl, um ein angenehmes Klima zu erreichen. Insbesondere Ampel- Gartenschirme sind aktuell im Trend, bieten sie doch vor allem für Essplätze im Freien einige Vorteile: freie Bewegung ohne Schirmständer in der Mitte, Schutz vor Sonne, leichten Regen und neugierigen Blicken.

Obi Ampelschirm – Tipps für den Kauf

Ampelsonnenschirme sind sogenannte Freiarmschirme. Das Schirmdach des Obi Ampelschirm hängt frei über dem Esstisch.

Obi Ampelschirm Doppler Sunline 320
Obi Ampelschirm Doppler Sunline

Schirmmast und -ständer stehen somit am Rande und stören nicht. Gute Freiarmschirme lassen sich kippen und drehen, sodass sie auch bei jedem Sonnenstand einen optimalen Schutz bieten.

Ein Obi Ampelschirm ist in diversen Ausführungen, in verschiedenen Größen und Farben und in unterschiedlichen Preisklassen erhältlich.

Das Design ist bei der Auswahl eines Sonnenschirmes ebenso entscheidend wie die Qualität. Farbe und Form des Schirmdachs sollen natürlich zum Ambiente passen. Hier bietet Obi Pendelschirme mit und ohne Volant, mit einem eckigen, quadratischen oder rundem Schirmdach.

Eckige Schirme lassen sich gut in Reihe nebeneinander stellen, runde Schirme sind Solitäre. Wichtig für eine lange Haltbarkeit sind die Qualität des Stoffes und die Verarbeitung.

Die Qualität des Obi Sonnenschirm

Der UV-Schutz des Stoffes nach australischem oder neuseeländischem Standard entspricht 80+. Bei einem qualitätsvollen Schirmdach ist der Stoff witterungs- und UV-beständig und reißfest. Die Materialart (z. B. Polyester) und die Dichte in g/m² sind vom Hersteller angegeben.

Sind Windöffnungen eingearbeitet, bietet der Schirm weniger Widerstand und bleibt insgesamt ruhiger. Einige Bespannungen sind imprägniert und halten einem leichten Sommerregen stand. Allgemein gilt: Je dicker die Bespannung, umso beständiger ist sie.

Materialität des Gestells

Der Korpus ist bei Ampelschirmen entscheidend für die Stabilität des gesamten Schirms. Aufgrund der Aufhängung verbiegen sich die Streben oder die Freiarmschirme neigen bei Wind zum Umfallen.

Streben und Gestell sollen also stabil und nicht zu dünn ausgeführt sein. Sie sind in der Regel aus Aluminium, Metall oder Eisen gefertigt und pulverbeschichtet.

Wesentlich für die Haltbarkeit eines Schirmes sind die Qualität und das Material der Verbindungen. Kommt Kunststoff oder Metall zum Einsatz, welche Stärke haben Schrauben und andere Verbindungen.

Öffnen & Schließen des Schirms – die Mechanik

Die Mechanik muss sich einfach und bequem von einer Person bedienen lassen. Auch hier müssen Kurbel oder Hebel ausreichend stabil sein und insgesamt leichtgängig.

obi-sonnenschirm-sunline-II-320Es darf weder klemmen, noch ruckeln oder quietschen. Lässt sich der Ampelschirm drehen, soll das Drehgelenk aus massivem Stahl oder Eisen gefertigt sein und sich einfach bedienen lassen.

Der Sonnenschirmständer

Ein Ständer für pendelschirme muss groß und schwer genug sein, um den Schirm – auch bei leichtem Wind – standsicher zu verankern.

In der Regel ist bei Obi Ampelschirmen der entsprechende Fuß im Lieferumfang enthalten. Ausführung und Größe des Schirms richten sich nach Umfang und Gewicht des Ampelschirms.

Plattenständer, die mit Gehwegplatten beschwert oder einbetoniert werden, sind bei großen Schirmen die Norm. Angeboten werden auch Ständer aus Kunststoff zur Befüllung mit Sand oder Wasser oder Ständer mit Bodenhülsen.

Lieferung, Aufbau & Sonstiges

Zum Schluss sollte vor dem Kauf eines Obi Ampelschirm der Lieferumfang genau überprüft werden. Sind im Preis ein Ständer (ohne Bodenplatten) oder eine Schutzhülle inbegriffen? Wie sieht die Verarbeitung des Stoffes aus?

Vor allem für Balkone und Terrassen ist neben den Maßen des Stoffdaches und der Gesamthöhe auch die Durchgangshöhe ein wichtiges Maß. Dieses wird oft nicht angegeben. In wie vielen Einzelteilen wird der Schirm geliefert, welche Angaben macht der Hersteller zum Aufbau?

Neben einer Anleitung zur Montage sind oft Hinweise zu erforderlichen handwerklichen Kenntnissen, zum notwendigen Werkzeug oder zur Anzahl an Personen sehr aufschlussreich.

OBI Gartenmöbel Modelle & Marken im Überblick

Ampelschirme bei Obi sind von CMI, Doppler, Obi Outdoor Living, Sungarden und weiteren Herstellern erhältlich. CMI bietet bei Obi ein Modell in Natur, Beige und Grün zu einem günstigen Preis.

Das Modell Sunline II von Doppler lässt sich sehr einfach drehen und schräg stellen. Der höhere UV-Schutz und die einfache Bedienung müssen auch mit dem mehr als vierfachen Preis des einfachen CMI-Modells bezahlt werden.

Das Modell Alvarado von Obi Outdoor Living bietet Sonnendächer in runder und eckiger Ausführung; der Ampelschirm Obi Outdoor Living bietet hohe Qualität zu einem günstigen Preis –Leistungsverhältnis. Der runde Pendelschirm von Sungarden „Easy Sun“ besitzt mit 350 cm den größten Durchmesser im Sortiment der Obi-Ampelschirme.

Preis & Zubehör

Obi Ampelschirme umfassen eine Preisspanne von 60,- bis 450,- Euro. Die überwiegende Mehrzahl der Modelle besitzt ein Schirmdach mit einem Durchmesser von ca. drei Metern. Der günstige Schirm von CMI verfügt bereits über einen UV-Schutz 50 +, alle Modelle lassen sich Drehen und Neigen.

obi-gartenmoebel-ampelschirm-elegant
Ampelschirm SunGarden

Mit knapp 450,- Euro ist Sungarden mit seinem Modell Easy Sun das mit Abstand teuerste, aber auch das größte Modell und eher für den Garten geeignet.

Mit 26 kg lässt sich das Schwergewicht unter den Schirmen, einfach und exakt über Verstellschraube und -mechanismus drehen und leicht neigen.

Easy Sun verfügt über Prüfsiegel und hält Wind bis Stärke 5 stand. Schutzhülle und Ständer sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Zwischen 115,- und 160,- Euro kostet – je nach Ausführung – der Ampelschirm Obi Outdoor Living, während sich Doppler seinen runden Ampelschirm mit 340,- Euro bezahlen lässt.

In der Regel sind ein Schirmständer ohne Platten, aber keine Schutzhülle im Lieferumfang enthalten.

Größe & Qualität der Schirmdächer

Mit Ausnahme von Easy Sun bieten die Obi Ampelschirme ein Schirmdach von etwa drei Metern. Die Dichte des Polyesterstoffes liegt bei 160 g/ m² (Doppler), 170 g /m² (Obi) und 180 g/ m² (Sungarden), die Lichtechtheit wird bei CMI und Obi Outdoor Living mit gut (5) bzw. bei Doppler und Sungarden mit sehr gut (6) bewertet.

Das Gestell: Stahl oder Aluminium

Favorisiert wird Aluminium als Material für das Gestell. CMI setzt auf einen Mast aus Stahl mit einem Durchmesser von 48 mm, der Aluminium-Mast bei Doppler weist 50 mm auf, gefolgt von 58 mm bei Obi und 70 mm für den Ampelschirm Easy Sun.

Keine Angaben machen die Hersteller zu den Verbindungen und Streben. Die Mechanik zum Öffnen und Schließen der Pendelschirme ist eine Kurbelmechanik in unterschiedlicher Ausführung.

Schirmständer

Der Schirmständer ist in der Regel ein Kreuzständer, der mit Platten beschwert wird. Die Lieferung erfolgt ohne Platten. Das notwendige Mindestgewicht ist von der Größe und Konstruktion des Ampelschirms abhängig und wird jeweils vom Hersteller angegeben.

So kommt das Modell von CMI mit einem Ständer von 30 kg aus, während der Ständer für Easy Sun mit 150 kg Sand befüllt werden muss.

Das Gewicht der Schirme

Der leichteste Schirm wiegt nur 11,5 kg, der größte und schwerste 26 kg. Qualität und Dichte des Stoffes und natürlich das Schirmgestell sind ausschlaggebend für die Gewichtsunterschiede. Hinzu kommt das Gewicht des Ständers.

Online- Services bei Obi

Die Vorteile der Onlinebestellung liegen natürlich im bequemen, stressfreien Einkaufen rund um die Uhr. Die Kunden nutzen alle Vorteile von Sonderangeboten und Rabatten, Verfügbarkeit und Lieferzeit ist sofort ersichtlich; viele Waren werden frei Haus geliefert.

Die Liefergebühren liegen bei Obi Ampelschirmen um die 20,- Euro. Wollen Kunden von der Ware einen persönlichen Eindruck vor Ort gewinnen, bietet Obi die Möglichkeit der Online-Reservierung.

Der Einkauf wird innerhalb von vier Stunden nach der Bestellung im Markt bereit gelegt. Auch diese Methode spart Zeit, allerdings muss die An- und Abfahrt und der Transport in Eigenregie geregelt werden.

Beim Kauf eines Ampelschirmes bietet sich die Online-Reservierung an: Denn im Markt lässt sich bereits prüfen, ob die Mechanik leichtgängig ist oder hakt, wie der Stoff vernäht ist und welche Durchgangshöhe der Ampelschirm bietet. Das Personal kann beispielsweise Fragen zum Aufbau oder zur Kurbelmechanik beantworten.

Viele der Modelle sind auch online bei anderen Anbietern verfügbar.

Zusammenfassung

Stoffeigenschaften und die Stärke des Mastes lassen Rückschlüsse auf die Stabilität und die Haltbarkeit eines Pendelschirms zu.

Der Preis ist kein eindeutiges Indiz für eine gute Qualität, allerdings ist ein günstiger Obi Ampelschirm weniger komfortabel zu bedienen oder nicht einfach aufzustellen. Generell wenig Aussagen machen die Hersteller zur Ausführung der Verbindungsteile oder zur Verstell-Mechanik der Schirme.

Beide Details sollten beim Kauf die größte Beachtung finden. Kundenrezensionen geben hier gute Hinweise, die im Markt vor Ort hinterfragt werden sollten.